Salomon X Ultra 3 GTX Test & Erfahrungen | Kauf-Ratgeber

Wanderfreunde wissen: Ein stabiler Schuh mit gutem Grip und hervorragender Passform ist für ein erfolgreiches und spaßiges Outdoor-Abenteuer unerlässlich. Der Salomon X Ultra 3 GTX ist dafür exzellent geeignet. Warum gerade diese Wanderschuhe die besten Bewertungen in Tests und Erfahrungsberichten erhalten, erklären wir in den folgenden Zeilen.

Bequem, vielseitig und stabil- das ist der Salomon X Ultra 3 GTX

Guter Halt auf einfachem und mittelschwerem Gelände, Wasserdichtigkeit, eine optimale Passform dank der bewährten Salomon-Technologien und eine Vielseitigkeit durch verschiedene Versionen – all das zeichnet den X Ultra 3 GTX aus. Die Schuhe haben ihren Einsatzbereich nicht nur auf Kurzstrecken, sondern auch auf langen Wanderungen.

Der Salomon X Ultra 3 GTX im Überblick

  • Hersteller: Salomon
  • Modell: X Ultra 3 GTX
  • Typ: Wanderschuh
  • Einsatzbereich: Wandern im einfachen und mittelschwerem Gelände
  • Gewicht: 380 Gramm
  • Sprengung: 11 Millimeter
  • Verschluss: Quicklace-Schnellschnürsystem
  • Geschlecht: Männer und Frauen
  • Obermaterial: Synthetik/Textil
  • Sohle außen: Gummi
  • Einlegesohle: Textil
  • Futter: Textil
  • Eigenschaften: wasser- und winddicht
  • Preis: ab 149,95 Euro

Guter Grip dank der speziellen Außensohle

Der Salomon X Ultra 3 GTX zeichnet sich vor allem durch seine spezielle Contagrip-Außensohle mit der Decent Control Technologie aus. Die Sohle besteht aus zwei unterschiedlichen Gummisorten, die einen besseren Grip bieten: Das aggressive Profil im Fersenbereich sorgt für optimalen Halt im Untergrund, vor allem beim Bergabwandern. Die Stollen sind multidirektional ausgerichtet und sorgen auch im Schlamm für eine sichere Trittfestigkeit. Der vordere Fuß hingegen ist von einer flexibleren Sohle gestützt. Dadurch ist ein optimales Abrollen möglich. Dieser Aufbau der Außensohle sorgt für sicheres Wandervergnügen auch in unebenem Gelände oder auf Geröll.

Komfort und Stabilität auf jeder Wandertour

Aber auch die Passform des Outdoor-Schuhs erhält die besten Bewertungen. Salomon verwendet beim X Ultra 3 die bewährte Adcanced Chassis-Konstruktion, die für einen stabilen Halt der Ferse sorgt, aber auch gleichzeitig für beste Dämpfung durch Schaumstoff. Wanderer empfinden den Hikingschuh als besonders gut sitzend und bequem. Die OrthoLite-Innensohle aus Schaumstoff verstärkt den Komfort, verbesserte Leisten im oberen Bereich der SensiFit-Konstruktion optimieren die Passform. Die Zehen werden durch eine spezielle Kappe geschützt.

Funktional und stylish zugleich

Zudem punktet der Salomon X Ultra 3 mit seiner Funktionalität. Das Obermaterial ist entgegen vielen anderen Modellen nicht vernäht, sondern verschweißt. Dadurch gibt es keine Nähte, die auf den Fuß drücken könnten. Darunter befindet sich die Gore Tex Membran, die den Schuh perfekt vor Nässe schützt. Wie auch bei anderen Wanderschuhen setzt Salomon beim X Ultra 3 auf das Quicklace-Schnellschnürsystem: Der Schuh lässt sich besonders flink an- und ausziehen, die Schnürsenkel sind in der eigens vorgesehenen Tasche verstaut und können sich so nicht mit Ästen und Co verheddern. Die Kevlar-Einflechtungen in der Schnürung sorgen für besondere Reißfestigkeit.

Salomon hat bei aller Funktionalität jedoch auch das Design des Schuhs nicht vernachlässigt. Der X Ultra 3 kommt besonders stylish daher, wirkt cool und modern. Unterschiedliche Farbkombinationen abseits vom eleganten Schwarz befriedigen jeden Geschmack wie beispielsweise Dark Denim / Copen Blue / Pale Khaki sowie für Damen Languid Lavender / Crown Blue / Navy Blazer.

Weitere Wanderschuhe von Salomon als Alternativen: 

Sondereditions: Unterschiedliche Versionen der GTX Wanderschuhe

Generell ist der Salmon X Ultra 3 GTX nicht nur für Herren gedacht, sondern eigentlich ein Uni-Sex-Angebot. Doch für die speziellen weiblichen Bedürfnisse hat der Hersteller auch ein Damenmodell entworfen, das unter der Bezeichnung Utra 3 W zu finden ist. Dieser Schuh ist mit einem besonders asymmetrischen Konstrukt ausgestattet, das auch Damen auf kleinem Fuß perfekten Halt bietet.

Doch damit endet die Vielfalt dieses Wanderschuhmodells nicht. Der Hersteller hat zahlreiche weitere Versionen der Schuhe im Angebot, damit Sie auf allen Wanderungen optimal versorgt sind.

Hoher Schaft: Der Salomon X Ultra 3 Mid GTX

Die Bezeichnung Mid steht für besonders viel Schutz des Knöchels, denn der X Ultra 3 Mid GTX verfügt über einen höheren Schaft. Zudem bietet der X Ultra3 Mid GTX eine großzügigere Schaumstoff-Polsterung für noch mehr Outdoor-Komfort. Gore Tex macht auch den X Ultra 3 Mid wasserdicht. Die Größe des Schuhs lässt ihn schwerer sein: 450 Gramm Gewicht bringt dieser Wanderschuh auf die Waage.

Besonders breit: Der Salomon X Ultra 3 Wide Mid GTX

Besitzer von breiten Füßen hadern oft mit der Größe von Schuhen. Für sie ist die Wide-Version des hohen Wanderstiefels geschaffen. Diese Schuhe bieten Damen und Herren mehr Platz im vorderen Bereich, ohne dass die Wanderer auf alle anderen Vorzüge des Standardmodells verzichten müssen.

Extra atmungsaktiv: Der Salomon X Ultra Mid 3 Aero

Wanderer, die besonders Wert auf einen atmungsaktiven Outdoor-Schuh legen, sollten zum Salomon X Ultra 3 Mid mit der Zusatzbezeichnung Aero greifen. Denn der Aero sorgt mit 3D Mesh für eine exzellente Belüftung der Füße. Bei dieser Version wird auf die Gore Tex Membran verzichtet, was den Schuh zu einem Ultraleichtgewicht werden lässt.

Leder statt Textil: Der Salomon X Ultra 3 LTR GTX

Das Obermaterial der Standardversion des Salomo x Ultra 3 GTX besteht aus einem Synthetik-Textil-Mix. Wanderer, die sich besonderen Halt und eine große Langlebigkeit wünschen, können zur LTR-Version greifen. Denn hier gibt es statt Textil Nubukleder. Zwar sind die Wanderschuhe dadurch am Anfang ein wenig steif, doch bieten sie so länger Freude am Wandern durch das robuste Leder. Diese Ausführung ist 450 Gramm pro Schuh schwer. Trotz Leder ist der Schuh dank Gore Tex wasserdicht.

Bestnoten für den Salomon X Ultra 3 GTX in Erfahrungsberichten und Tests

Die Bewertungen sprechen für den Hikingschuh. Überall in den Tests überzeugt der Wanderschuh auf ganzer Linie. So erhält der Salomon X Ultra 3 GTX auf dem Portal Testberichte.de bei über 1.600 Meinungen die Note 1,5. Besonders gelobt werden von den Käufern die Vielseitigkeit der unterschiedlichen Modelle, der hohe Tragekomfort für die Füße und die Wasserdichtigkeit dank Gore Tex. Frauen sind von den vielen unterschiedlichen Farbkombinationen begeistert.

Bergfreunde vergeben dem Wanderschuh 4,5 von 5 möglichen Sternen. Hier werden in Testberichte und Erfahrungsberichte Bestnoten für Bequemlichkeit (9), guter Grip (9), Wasserdichte (9), Verarbeitung (8) und Preis/Leistung (8) vergeben – Schnäppchenjäger finden auch im Sale Angebote, die reduziert sein können. Insgesamt 93% der Käufer empfehlen den Wanderschuh.

Fazit

  • Der Salomon X Ultra 3 GTX bietet perfekten Grip und Trittfestigkeit dank einer intelligent gestalteten Außensohle und Wasserdichtigkeit durch die Gore Tex Membran.
  • In Sachen Komfort profitiert der Fuß in diesem Hikingschuh von der bewährten Adcanced Chassis-Konstruktion, der OrthoLite-Innensohle und der SensiFit-Konstruktion mit verbesserten Leisten.
  • Der Wanderschuh zeichnet sich vor allem durch seine Vielseitigkeit aus. Damen können spezielle Modelle wählen, Leder statt Textil ist als Außenmaterial möglich und die Aero-Version ist besonders atmungsaktiv.

Mit dem X Utra 3 GTX hat Salomon einen Schuh geschaffen, der im Test jeden Wanderer überzeugt. Seine Außensohle sorgt für besten Halt auch im unebenen Gelände, die Innenkonstruktion bietet höchsten Komfort und Stabilität für den Fuß, der auch auf langen Wanderungen nicht müde wird. Dank Gore Tex ist der Schuh wasserdicht. Unterschiedliche Versionen des Standardmodells ermöglichen zudem die Erfüllung weiterer Wanderwünsche.